“Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.”
Christian Friedrich Hebbel

Jagdangebote - Jagdreisen nach Ungarn

Jagd mit dem Magyar Vizsla Auf einen Jagdrevier von ca. 30000 Hektar können wir Ihnen auch die Organistation einer geführten Jagd anbieten. Wir können Sie gerne in der herrlichen ungarischen Alföld auf Jagd begleiten. Gern führen wir Sie durch unberührte Naturlandschaften auf weiten Wegen.

Natürlich können auch alle Nichtjäger die faszinierende ungarische Landschaft mit uns erleben.

Hier bieten wir Ihnen ebenso, einen auf Sie abgestimmten Aufenthalt mit Übernachtung und Vollverpflegung. Vielleicht wollen Sie ja auch nur etwas Ungarisch lernen.

Schauen Sie sich doch ein paar Impressionen von einer unseren Jagden an.
>> Bildergalerie Weihnachtsjagd 2011 in Cegléd



wir beraten Sie gern

direkt per e-Mail
mail@jagdhund-magyar-vizsla.de
>>  zum Kontakt Formular

oder rufen Sie uns an   +49 170 2937180

 

Unsere Angebote

Hundeausbildung - Jagdorganisation - Welpen


die 30 wichtigsten Wörter auf
Ungarísch



Überblick Magyar Vizsla

Beschreibung und Überblick zur Hunderasse Magyar Vizsla

Geschichte und Herkunft Anfang des 20. Jahrhunderts wurde aus den vorhandenen gelben Jagdhunden Ungarns der Magyar Vizsla gezüchtet. Die typische Färbung des Vizslas, wird dem gelben Türkischen Vorstehhund zugerechnet.
Magyar Vizsla - mehr…

Gesunde Tiernahrung

Artgerechtes Hundefutter ...

Gesunde und artgerechte Tier- nahrung liegt uns am Herzen. Wir ernähren unsere Welpen mit ausschließlich naturreinen Futter.
Reico Hundefutter - mehr…

Reisebericht Ungarn

Reisebericht von Sebastian Jurke

Zitat:
"Der erste Eindruck der beiden Rüden Aszu und Bator waren kaum zu beschreiben. Selten habe ich so muskulöse und perfekt aussehende Vizslas gesehen. Dort stimmte alles!"

Reisebericht nach Ungarn im Dezember 2010. Die Hundedame Aimee wurde von unseren Deckrüder Alcsi Gergö (Aszu) gedeckt.
Reisebericht - mehr…


Hundehaftpflicht

Schadenersatzansprüchen vorbeugen ...

Haustiere gehören für viele Deutsche einfach zum Alltag dazu. Was allerdings oft unterschätzt wird, sind die Gefahren...
Hundehaftpflicht - mehr…